Resilienz auf der Führungsebene

Verbessern Sie Ihre Stresskompetenz

Managementseminare

Seminarbeschreibung

Eine Führungsaufgabe in einer Gesundheitseinrichtung ist voller Herausforderungen.
Die allgegenwärtige Fachkräfteproblematik, die Macht der Mitar­beitenden über den Dienstplan und immerwährende moralische Verletzungen in der Praxis stellen enorme Anforderungen an die innere Stärke eines Menschen.

In manchen Einrichtungen ändern sich die Führungspositionen bis zu fünfmal pro Jahr, die die Situation in den Unternehmen weiter erschwert und die Mitarbeitenden noch bindungsloser macht.

Häufig liegt für die Führungskräfte bei deutlichen Herausforderungen die Lösung in der Flucht von der Arbeitsstelle, vom Arbeitgeber. Merkwürdigerweise jedoch passiert nach einer Weile beim neuen Arbeitgeber das Gleiche und es entsteht eine vergleichbar untragbare Situation.

Kein Wunder, denn wir nehmen uns in jede neue Situation selbst mit und gestalten unbewusst unsere Umstände mit unserem Verhalten so, dass die gleichen unerwünschten Situationen entstehen.
Nicht selten geraten talentierte Menschen in eine solche Führungssackgasse und geben ihren Beruf, die gesamte Branche komplett auf.

Wenn Führungskräfte diesen negativen Kreis aufhalten möchten, sollten sie sich der Notwendigkeit in der eigenen Entwicklung stellen. Ein innerlich veränderter, weiterentwickelter Mensch ruft nicht mehr die gleichen Situationen hervor und gestaltet sein Umfeld viel bewusster.

Im Rahmen des Seminars setzen Sie sich mit ihrem eigenen Resilienz-­Status auseinander und gehen den Weg an, die eigene Veränderungsaufgabe und somit den Weg zum nachhaltigen Erfolg zu finden.

Lerninhalte

  • Die Säulen der Resilienz – Das mentale Immunsystem

  • Warum uns die Opferrolle angenehm erscheint?

  • Die Bedeutung der eigenen Wahrnehmung und Betrachtungsperspektive

  • Das individuelle Bewertungssystem als Problem

  • Problembewusstsein zum Selbstbewusstsein wenden

  • Die individuelle Lernaufgabe finden

  • Selbstreflexion und persönliche Entwicklung als Lösungsweg

  • Fallarbeit

Termin

30.08.2024,
09.00-16.00 Uhr

Seminarbeitrag

€ 129,00
inkl. Tagungsgetränke

Gern führen wir dieses Seminar für Ihr Team in Ihrer Einrichtung durch. Bitte sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot.

Seminar(e) buchen

Online-Buchungssystem

Buchungsportal in einem neuen Tab öffnen