Kreative und zielgruppengerechte Beschäftigungsangebote 

Auffrischungsseminar im Rahmen der Richtlinien für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI – 8 UStd.

Auffrischungsseminare für Betreuungskräfte

Seminarbeschreibung

Dementiell erkrankte Menschen leiden unter dem Verlust ihres  Gedächtnisses, ihrer Orientierung, wodurch ein regulärer Umgang mit ihnen kaum möglich ist. Für eine Kontaktaufnahme ist eine gute Beobachtungsgabe und sehr viele Informationen notwendig, aus denen die Wege der Verständigung abgeleitet werden können.
Alle Kommunikationswege, wie Gestik, Mimik, Berührung,  Geruch und die oralen Wege, wie Gesang und Sprache sollen hier sinnvoll genutzt werden.

In den nachfolgenden Auffrischungsmodulen soll das zentrale Thema „Fachlich anspruchsvolle und kreative Beschäftigung“ aus den unterschiedlichen Perspektiven heraus aufgearbeitet werden und so zu Kompetenzerweiterung im Alltag beitragen.

Lerninhalte

  • Lebensgeschichte und Biografiebezug in der Beschäftigung
  • Alltagsbezug und Beschäftigungsangebote und Tagesstrukturierung
  • Kreativtherapeutische Angebote
  • Alltagsbezogene Aufgaben und Kompetenzfelder von Männern in Abgrenzung zu Frauen
  • Zielgruppengerechte Beschäftigungsangebote und Tagesstrukturierung
  • Praxisbezug und Fallarbeit
Termin

07.11.2024,
09.00-16.00 Uhr

Seminarbeitrag

€ 119,00
inkl. Tagungsgetränke

Gern führen wir dieses Seminar für Ihr Team in Ihrer Einrichtung durch. Bitte sprechen Sie uns an wir erstellen Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot.

Seminar(e) buchen

Online-Buchungssystem

Buchungsportal in einem neuen Tab öffnen