Termin

27.11.2020,
09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 119,00
inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke

Nationaler Expertenstandard in der Pflege – NEU!

Erhaltung und Förderung der Mundgesundheit in der Pflege


Um Pflegekräfte bei einer Verbesserung der Mundgesundheit von Pflegebedürftigen zu unterstützen, planen das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP), die Bundes-Zahnärztekammer (BZÄK), die Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin (DGAZ) und die Arbeitsgemeinschaft für Menschen mit Behinderung oder besonderem medizinischen Unterstützungsbedarf (AG ZMB) die gemeinsame Entwicklung eines Expertenstandards zur „Erhaltung und Förderung der Mundgesundheit in der Pflege“.
Ziel dieser durch die Bundeszahnärztekammer initiierten Kooperation ist die Verbesserung der Mundgesundheit von Pflegebedürftigen in der stationären und ambulanten Pflege sowie in Krankenhäusern.

Immer mehr alte Menschen mit einem pflegerischen Betreuungsbedarf verfügen über eigene Zähne, sind aber häufig nicht mehr in der Lage, die Zahnpflege selbstständig durchzuführen. Neben Problemen der Zahnpflege kommen insbesondere durch das Alter sowie durch chronische Krankheiten und damit verbundene Medikamenteneinnahme zusätzliche Einflussfaktoren hinzu, die Auswirkungen auf die Mundgesundheit besitzen. Eine unzureichende oder falsche Mundhygiene kann gravierende gesundheitliche und die Lebensqualität einschränkende Folgen wie z.B. chronische Entzündungen und Zahnverlust haben. (Bundeszahnärztekammer)

Mit der Entwicklung dieses Expertenstandards wurde bereits in 2019 begonnen und wird in Oktober 2020 konsensiert.


Lerninhalte

  • Präambel – Ziele und Struktur des Expertenstandards
  • Diagnose und Risikoerfassung – Kriteriengestützte Vorgehensweise
  • pflegerische, therapeutische und rehabilitative Ansätze
  • Schulung und Anleitung von Angehörigen
  • Die Schnittstelle zu anderen Expertenstandards
  • Anforderungen an Struktur-Prozess-Ergebnisqualität
  • Implementierungsmöglichkeiten


Die Veranstaltung kann auch Inhouse gebucht werden. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern und erstellen ein für Sie passendes Lernkonzept.

Termin

27.11.2020,
09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 119,00
inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke

Zurück

C.A.R.E. Professionals eG
Gertrud-Greising-Weg 3
30177 Hannover

Telefon: 0511 2200128-0

info@care-professionals.de