Termin

03.11.2021, 09.00 – 12.15 Uhr

Beitrag

€ 69,00 inkl. digitales Hand-Out

Anmeldung

Melden Sie sich mit unserem PDF-Formular an: Anmeldeformular

Hygiene in der Wundversorgung

Risikominimierung in der Wundversorgung


„Wundversorgungen finden in jeder Art von Einrichtung des Gesundheitsdienstes und auch in Haushalten statt. Nicht immer sind die räumlichen Bedingungen ideal, dazu kommen immer wieder auftretende Diskussionen über das notwendige Ausmaß der Hygiene in der Wundversorgung.“ (ICW e.V.)

Chronische Wunden sind offen, brauchen ein feuchtes Milieu, um den Heilungsprozess fortzusetzen. Die Anforderungen an die Hygiene im Rahmen der Wundversorgung hoch.

Zudem kommen in der Praxis Infektionen der Wunden hinzu, die besondere Anforderungen an die Versorgung stellen, insbesondere, wenn es sich dabei um multiresistente Keime handelt.

  • Welche Risikokunden gibt es für Wundinfektionen?
  • Wie kann der Pflegekunde geschützt werden?
  • Wie ist der Schutz der Pflegekräfte sicher zu stellen?
  • Wie können Übertragungen vermieden und eine sichere Versorgung gewährleistet werden?

Ziel des Seminars ist es, die Kenntnisse und Erkenntnisse aus dem Hygienemanagement in der Wundversorgung aufzufrischen.

Die Fortbildung ist im Rahmen der Rezertifizierung von Wundexperten ICW® mit 4 Fortbildungspunkten anerkannt.

Um am Seminar teilzunehmen, benötigen Sie ein technisches Gerät mit Kamera und Mikrofon (am besten ein Tablet oder einen Laptop) und Internetzugang.


Lerninhalte

  • Wundinfektionen
  • Kontamination und Kolonisation
  • Infektionskette
  • Nosokomiale Infektionen
  • Übertragungswege
  • Risikopatienten
  • Desinfektionsverfahren
  • Sterilgutlagerung und -verwendung
  • Schutzmaßnahmen bei multiresistenten Keimen

Termin

03.11.2021, 09.00 – 12.15 Uhr

Beitrag

€ 69,00 inkl. digitales Hand-Out

Anmeldung

Melden Sie sich mit unserem PDF-Formular an: Anmeldeformular

Zurück

C.A.R.E. Professionals eG
Gertrud-Greising-Weg 3
30177 Hannover

Telefon: 0511 2200128-0

info@care-professionals.de