Termin

01. – 03.07.2020,
09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 129,00
inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke pro Tag

Bei Buchung von 3 frei wählbaren Seminartagen für Praxisanleiter beträgt das Gesamtentgelt € 319,00.

Evidence Based Nursing – Grundlagen

Wissenschaftsbasiertes Arbeiten in der Pflege


Jede Verzögerung bei der Verbreitung neuen Wissens, jede Unklarheit über die Aussagekraft dieses Wissens kann vermeidbare Fehlorganisationen und andere Pflegefehler unnötig verlängern.
Eine Ursache für solche Verzögerungen liegt in der Unzugänglichkeit dieses Wissens selbst. Unzugänglich ist Wissen nicht nur durch riskante Wege seiner Weitergabe, sondern auch durch Lehrbücher, die rasch veralten, Traditionen und Schulenbildung, die sich abschotten, klinische berufliche Erfahrungen, die verallgemeinert werden.

Wissenschaftliche Ergebnisse rascher ordnen, prüfen und in ihrer Aussagekraft für den Einzelfall abschätzen zu können, ist Ziel der Bemühungen des internationalen Netzwerk der Zentren für evidenzbegründete Pflege, die Teil der Netzwerke aller evidenzbegründeten „health services“ (Gesundheitsberufe) sind. Das heißt, empirisch fundiertes wissenschaftliches Wissen kann den Pflegenden professionelle Einzelfall-Entscheidungen nicht abnehmen, es kann sie aber bei diesen Entscheidungen unterstützen. So eine der führenden Universitäten in der Pflegebranche.

Da Praxisanleiter im Rahmen der Generalisierung auch studierende Pflegefachleute in der praktischen Ausbildung begleiten werden, ist eine wissenschaftliche Fundierung und Weiterentwicklung ihres Wissens unerlässlich.

Im Rahmen dieses Seminars können Praxisanleiter evidenzbasiertes Arbeiten kennen lernen und die methodische Vorgehensweise erlernen.

Sie erhalten die jährlich nachzuweisenden 24 Unterrichtsstunden für Praxisanleiter in dieser 3-tägigen Veranstaltung.


Lerninhalte

  • Die Bedeutung und Grenzen des Evidence Based Nursing für die Pflege
  • Die 6 Schritte der ENB-Methode
  • Klärung der Aufgabenstellung
  • Frageformulierung
  • Literaturrecherche
  • Kritische Auswertung
  • Veränderungspotenziale Ableiten und Evaluation
  • Fallarbeit


Die Veranstaltung kann auch Inhouse gebucht werden. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern und erstellen ein für Sie passendes Lernkonzept.


Termin

01. – 03.07.2020,
09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 129,00
inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke pro Tag

Bei Buchung von 3 frei wählbaren Seminartagen für Praxisanleiter beträgt das Gesamtentgelt € 319,00.

Zurück

C.A.R.E. Professionals eG
Gertrud-Greising-Weg 3
30177 Hannover

Telefon: 0511 2200128-0

info@care-professionals.de