Termin

12.09.2022,
09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 139,00
inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke

Anmeldung

Melden Sie sich mit unserem PDF-Formular an: Anmeldeformular

Das Diabetische Fußsyndrom

Der Druck muss weg – mit Kerstin Protz


Jeder fünfte an Diabetes mellitus Erkrankte hat im Krankheitsverlauf ernsthafte Probleme mit den Füßen. 

Der diabetische Fuß ist ein vielfältiges Krankheitsbild. Es reicht von der einfachen „Fußpilz“-Infektion bis zu massiven Geschwüren. In Deutschland leben zwischen 7 und 8 Millionen Diabetiker. Davon leidet jeder 3. an schlecht durchbluteten Beinen. Etwa eine Million Diabetiker haben ein erhöhtes Risiko für offene Wunden, und ca. 250.000 haben bereits eine offene Fußverletzung. Die Zahl der Diabetes-bedingten Amputationen ist in den letzten Jahren stark angestiegen: Während 2001 noch 29.000 Amputationen durchgeführt wurden, sind es inzwischen bereits 62.000 Amputationen jährlich – mit weiter steigender Tendenz. (DDG)

Im Rahmen der Qualitätssicherung wird auf den fachgerechten und sicheren Umgang mit dem Diabetischen Fußsyndrom Wert gelegt und auch Wundspezialisten sollten regelmäßig das eigene Fachwissen dazu auffrischen.

Es werden Grundlagen, sowie Informationen zu Anamnese, Diagnostik, Therapie, Prävention und Begleitmaßnahmen, wie Entlastung, Schuhversorgung, Fußpflege sowie Edukation vermittelt. Zudem wird es einen Workshop zum Anpassen von druckentlastenden Filzdistanzpolstern geben. 

Die Fortbildung ist im Rahmen der Rezertifizierung von Wundexperten ICW® mit 8 Fortbildungspunkten anerkannt.


Lerninhalte

  • Definition
  • Entstehungsursachen
  • Symptome
  • Diagnostik, Klassifikation
  • Therapie und Begleitmaßnahmen
  • Prävention: z. B. Druckentlastung, Schuhversorgung, Hautpflege, Blutzuckereinstellung
  • Workshop zum druckentlastendem Filzen



Termin

12.09.2022,
09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 139,00
inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke

Anmeldung

Melden Sie sich mit unserem PDF-Formular an: Anmeldeformular

Zurück

C.A.R.E. Professionals eG
Gertrud-Greising-Weg 3
30177 Hannover

Telefon: 0511 2200128-0

info@care-professionals.de