Termin

14.03. 2019, 09.00-16.00 Uhr

Beitrag

€ 149,00 inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke

Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG)

Reformprozesse in der Pflege


Mit dem Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-­Stärkungsgesetz, PpSG) will die Große Koalition erste Schritte bei der Behebung des Fachkräftemangels in der Kranken- und Altenpflege einleiten. Verschiedene Sofortmaßnahmen sollen nicht nur der pflegerischen Versorgung in der Kranken- und Altenpflege verbessern, sondern auch für eine bessere Personalausstattung und bessere Arbeitsbedingungen sorgen. (aok-bv.de)

Der steigende Bedarf an Pflegekräften bei einer gleichzeitig wenig dynamischen Entwicklung auf der Angebotsseite hat zu anhaltenden Arbeitskräfteengpässen in der Pflege geführt. Diese Lage erfordert vermehrte Anstrengungen, um die Qualität der Pflege durch eine ausreichende Versorgung mit Fachkräften zu sichern. Die Arbeit hat sich für viele Beschäftigte in der Alten- und Krankenpflege in den letzten Jahren sehr verdichtet.
Die Folgen der gestiegenen Arbeitsbelastung sind unter anderem ein höherer Krankenstand und ein frühzeitiges Ausscheiden von Pflegekräften aus dem Beruf.
Mit dem vorliegenden Gesetz sollen spürbare Entlastungen im Alltag der Pflegekräfte durch eine bessere Personalausstattung und bessere Arbeitsbedingungen in der Kranken- und Altenpflege erreicht werden, um die Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten sowie der Pflegebedürftigen weiter zu verbessern. (Auszug aus dem Begründungsrahmen)

Als Ergänzung zum Seminar empfehlen wir Leitungskräften in der Pflege das Thema Erlössicherung nach dem Rahmenvertrag, um vorzeitig die eventuell zu erwartenden Veränderungen vorskizzieren zu können.


Lerninhalte

  • Änderung der Krankenhausfinanzierung
  • Relevante Änderungen im SGB V-Bereich
  • Pflegepersonalquotienten und Verordnungsermächtigung
  • Pauschalierung und Sanktionierung
  • Förderung der Digitalisierung und Vernetzung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung für die Pflege
  • „Konzentrierte Aktion Pflege“
  • Änderungen im Infektionsschutzgesetz


Gern führen wir dieses Seminar für Ihr Team in Ihrer Einrichtung durch. Bitte sprechen Sie uns an wir erstellen Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot.

Termin

14.03. 2019, 09.00-16.00 Uhr

Beitrag

€ 149,00 inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke

Zurück

C.A.R.E. Professionals eG
Gertrud-Greising-Weg 3
30177 Hannover

Telefon: 0511 2200128-0

info@care-professionals.de