Termin

20.06.2018, 09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 129,00 inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke Kunden von GPV Home Care Hannover erhalten 50 % Förderung der Seminargebühren.

Qualitätssicherung im Wundmanagement

Risikofelder systematisch reduzieren

„Wenn schon jetzt die vorhandenen Kenntnisse und Erfahrungen in der Prophylaxe und Therapie von chronischen Wunden konsequent und überall genutzt würden – es könnte vieles an Leid und auch Kosten gespart werden.“ (ICW e.V.)

Beim ICW e.V. Wundsiegel handelt es sich um einen definierten und transparenten Qualitätsstandard im Management der vernetzten Wundversorgung. (vgl. mamedicon)

Das Wundsiegel ist quasi ein Nachweis nach außen, dass in der betreffenden Einrichtung eine hochwertige und wirtschaftlich sinnvolle Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden erfolgt. Hierzu gehört nicht nur die formale Qualifikation von Mitarbeitern, sondern in erster Linie die vernetzte Umsetzung und die Orientierung an den wesentlichen selbstentwickelten Leitlinien.

In diesem Seminar befassen Sie sich mit den Möglichkeiten der Qualitätssicherung im Wundmanagement, orientiert an den Leitlinien und Anforderungen des Wundsiegels.

  • Welche Behandlungsleitlinien haben im Rahmen der Qualitätssicherung Gültigkeit?
  • Wie werden hier Expertenstandards integriert?
  • Was beinhaltet ein Wundmanual?
  • Wie kann die Koordination und die Kooperation zwischen den einzelnen Versorgungsschnittstellen geregelt werden?


Die Fortbildung ist im Rahmen der Rezertifizierung von Wundexperten ICW® mit 8 Fortbildungspunkten anerkannt.

 

Lerninhalte

  • Sinn und Zweck von Qualitätsmanagement in der Wundversorgung
  • Leitlinien und Standards als Qualitätsmerkmal
  • Beteiligte an der Wundversorgung
  • Netzwerkgestaltung
  • Verfahrensentwicklung und Wundmanual
  • Implementierungsmöglichkeiten

 

Die Veranstaltung kann auch Inhouse gebucht werden. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern und erstellen ein für Sie passendes Lernkonzept.

Durch die Teilnahme können im Rahmen der „Registrierung beruflich Pflegender“ Punkte erworben werden.

Termin

20.06.2018, 09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 129,00 inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke Kunden von GPV Home Care Hannover erhalten 50 % Förderung der Seminargebühren.

Zurück

C.A.R.E. Professionals eG
Gertrud-Greising-Weg 3
30177 Hannover

Telefon: 0511 2200128-0

info@care-professionals.de