Termin

15.05.2018, 09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 129,00 inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke

Symptomkontrolle in der letzten Lebensphase

Palliative Haltung in den Risikobereichen

Die fachgerechte und professionelle Begleitung von Menschen in der letzten Lebensphase ist sowohl ambulant, als auch stationär möglich.
Einen wesentlichen Schwerpunkt bilden dabei die Bedürfnisorientierung und die individuelle Anpassung der Angebote an die Wünsche und die Lebenssituation von schwerstkranken Menschen.

Nicht nur in Hospizeinrichtungen, sondern auch in Altenpflegeeinrichtungen soll niemand mehr ohne professionelle und menschenwürdige Begleitung bzw. besondere Versorgung sterben müssen. Ambulante Palliativdienste tragen dem Bedürfnis der kranken Menschen Rechnung, die ihre letzte Lebensphase zu Hause verbringen möchten.

Die Verabschiedung des Hospiz- und Palliativgesetzes (HPG) hebt die Bedeutung der qualifizierten Begleitung der letzten Lebensphase.

In den nachfolgenden Modulen soll das zentrale Thema die „palliative Haltung“ aus den unterschiedlichen Perspektiven heraus aufgearbeitet werden und so zu Kompetenzerweiterung des Teams im Alltag beitragen.

 

Lerninhalte

  • Ausgewählte Probleme in der letzten Lebensphase
  • Mundsoor, Borkenbildung, Mukositis, Aphten, Halitosis, Rhagaden
  • Schluckstörungen, Hypersalvation, Mundtrockenheit, Übelkeit, Obstipation, Angst vor Stuhlinkontinenz nach dem Essen etc.
  • Pflegerische Maßnahmen gemäß DGP-Leitlinie
  • Relevante Aspekte der Basalen Stimulation in der Pflege
  • Dekubitusprophylaxe in der letzten Lebensphase
  • Fallarbeit

 

Die Veranstaltung kann auch Inhouse gebucht werden. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern und erstellen ein für Sie passendes Lernkonzept.

Durch die Teilnahme können im Rahmen der „Registrierung beruflich Pflegender“ Punkte erworben werden.

Termin

15.05.2018, 09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 129,00 inkl. Hand-Out und Tagungsgetränke

Zurück

C.A.R.E. Professionals eG
Gertrud-Greising-Weg 3
30177 Hannover

Telefon: 0511 2200128-0

info@care-professionals.de