Termin

24.08.2017,
09.00 – 16.00 Uhr

Beitrag

€ 139,00
inkl. Handout und Tagungsgetränke

Psychologie des Teammanagements

So formen Sie aus Ihrer Gruppe ein Team

Das Team ist „eine aktive Gruppe von Menschen, die sich auf gemeinsame Ziele verpflichtet haben, harmonisch zusammenarbeiten, Freude an der Arbeit haben und hervorragende Leistungen bringen.“ (Francis und Young)

Nicht in jedem Unternehmen erfüllen die Mitarbeitenden die Anforderungen an ein Team und bleiben eine Gruppe mit allen negativen Konsequenzen.

Es gibt zahlreiche Gründe, warum ein Team einer gezielten Entwicklung und Steuerung durch die Führungskraft bedarf. Durch neue Mitarbeiter bzw. Fluktuation ist das Team immer wieder Veränderungen ausgesetzt, was eine Neuformierung
und eine Integration in die Gesamtaufgabenstellung des Teams nötig macht.

 

  • Welche psychologischen Aspekte greifen bei einer Gruppe von Menschen, die zusammenarbeiten müssen?
  • Wie kann der psychologische Status Ihrer Mitarbeiter ermittelt werden?
  • Welche Einflussfaktoren bestimmen die Qualität der Zusammenarbeit?
  • Welche Steuerungsmöglichkeit hat die Führungskraft zur Teamentwicklung?

 

Im Rahmen des Seminars erlernen Sie Diagnosemöglichkeiten, anhand derer Sie das Teamgefühl in Hinblick auf Leistungsfähigkeit und Zusammenwirken ermitteln können. Weitere Schritte zur Entwicklung und Förderung des Teams bauen in diesem Seminar einen praktikablen Plan für Ihren Führungsalltag auf.

 

Lerninhalte

  • Sinn und Zweck des Teammanagements
  • Teamdiagnose
  • Erfolgsfaktoren der Teamleistung
  • Mission und Aufgabengestaltung des Teams
  • Kommunikationskultur im Team
  • Auslöser von Konflikten im Team
  • Definition von Zusammenhalt und Verantwortung im Team
  • Fallbeispiele

 

Gern führen wir dieses Seminar für Ihr Team in Ihrer Einrichtung durch. Bitte sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot.